Ayurveda-Tee für's Immunsystem
 

 

(Rezept nach:
Kerstin Rosenberg, Rosenberg Ayurveda-Akademie)

Diesen Tee kannst du warm oder kalt genießen. Seine Zutaten schmecken nicht nur gut, sondern werden im Ayurveda auch als erkältungslindernd, immunstärkend, entzündungshemmend und ausgleichend auf Doshas
(Konstitution) und Agni (Verdauung) beschrieben.


Zutaten

  • 3 – 4 Schreiben frischer Ingwer
  • 5 Nelken
  • 1 Zimtstange
  • 2 Pfefferkörner
  • 0,5 TL Süßholzraspel (falls erhältlich)
  • ca. 2 EL Zitronensaft
  • ca. 1 TL Honig
  •  

Zubereitung

  • In 1,5 Liter Wasser für 20 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  • Dem heißen Gewürzsud 1 EL Rosinen zufügen und die Flüssigkeit auf
    trinkwarme Temperatur abkühlen lassen
  • Den Gewürz-Rosinensud abgießen
  • Mit Zitronensaft und Honig abschmecken

 

        © Qeveda Heike Quendt, 2018.04