Der Frühling

 


  • Der Frühling – Vasanta Ritu
    Die beste Zeit für Veränderungen.

22. Februar bis 21. April


Um fit in den Frühling zu starten sollte der winterliche Ballast abgeworfen werden.

 

Kapha hat sich im Winter angesammelt und schmilzt wie der Schnee durch die intensivere Sonne langsam ab. Jetzt heißt es den Körper beim Entschlacken zu unterstützen, ansonsten drohen die bekannten Frühlingsbeschwerden wie Müdigkeit, Übergewicht, Erkältungen und Verschleimungen. Mit Fastenzeit oder Reinigungskuren entsprechend der eignen Konstitution gewinnen wir neue Energie, Leichtigkeit und beweglichen Geist. Dabei können frische Kräuter und anregende Gewürze die leichte Kost unterstützen und aufregenden Geschmack bieten.

 

Empfehlung:

Alles was Kapha und Pitta beruhigt: eine leichte, entgiftende Kost, die Kraft spendet.
   

          © Qeveda Heike Quendt, 2018.04